Kalter Kaffee

… ist nun passé auf Capitol Manor. Nicht, dass das jetzt besonders wichtig ist. Und ich glaube auch nicht, dass das besonders viele interessieren wird, Salid vielleicht mal ausgenommen. Aber heute Morgen hat sich der Mr. Coffee Drip Coffee Maker verabschiedet. Mitleidsbekundugen bitte im eingerichteten Kondolenzbuch oder in den Kommentaren.

Leider hat sich Mr. Coffee nicht zischend verabschiedet, das wär‘ ja auf jeden Fall erwähnenswert gewesen, sondern heimlich still und leise. Vielleicht hätte mir in letzter Zeit schon auffallen müssen, dass der Kaffeefilter auf der rechten Seite öfters eingeknickt war und das Kaffeepulver somit des Öfteren als Kaffeeprött in der Tasse landete. Nicht fein. So richtig gezischt hat Mr. Coffee eigentlich nie, und heiß konnte man den Kaffee auch nicht unbedingt nennen. Egal.

Nun gut, bevor das hier jetzt zu einem öden „Ich hab ’ne neue Kaffeemaschine“-Artikel ausartet, was durchaus schon geschehen sein könnte, oder ich euch mit der Grenzkostenbetrachtung für meinen Kaffeekonsum, die im Übrigen nur MJay nachvollziehen könnte, langweilige, hier der eigentliche Grund des Artikels.

Eine neue Kaffeemaschine ward relativ schnell, natürlich erst nach der Grenzkostenbetrachtung, gefunden. Eine Senseo soll es sein. Flugs bei Amazon geordert, da die Pad-Maschinen hier nicht sehr verbreitet sind und Best-Buy, Wal-Mart und Konsorten die nicht führen. Einen Schwung Kaffeepads hab ich gleich mitbestellt. Dabei ist mir das hier aufgefallen:

Senseo

 

Used? :? Wie hab ich das zu verstehen? Da bin ich ja mal gespannt, was ankommt.

4 thoughts on “Kalter Kaffee

  1. Ohne Kaffeemaschine müsste ich ja von einem Arbeitsbesuch dringenst absehen. Aber Gerüchten zufolge ist dein Blut durch den Kaffee ja auch schon dunkler geworden…

  2. Vielen Dank dafür, daß ich jetzt endlich weiß, was ich Dir zu Weihnachten schenken kann. Und zu Ostern, Pfingsten, Namenstag, Independence Day, ……. :))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.