8 thoughts on “Drei Impressionen

      • Bei dem in der Mitte könnte ich ein verwackeln noch verstehen. War weit nach Sonnenuntergang. Bei dritten hab ich vielleicht vor Kälte gezittert, aber beim ersten erwarte ich bei hellstem Sonnenschein ein scharfes Bild.
        Ich hab die Qualität aber auch erst am größeren Bildschirm gesehen. Geblogt (Autokorrektur iOS meint im übrigen: Geblöckt) hatte ich mit dem iPhone on-the-way.

Schreibe einen Kommentar zu Andreas Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.