Stell Dir vor es ist Bruce …

… und ich schau es auf dem Cooking Channel.

In ein paar Stunden startet das 12/12/12 Sandy Benefiz Konzert. Laut dem Veranstalter startet das Konzert Punkt halb acht mit Bruce Springsteen. Konzertbesucher werden angehalten, um spätestens viertel nach sieben auf ihren Plätzen zu sein. Das ist schon ein Novum für New York und für ein Konzert das Springsteen eröffnet. Im Grunde kann man (normalerweise) davon ausgehen, dass Konzerte von Bruce gut eine Stunde später als anberaumt starten. Da das 12/12/12-Sandy-Konzert aber weltweit übertragen wird, ist gut daran getan, es pünktlich anfangen zu lassen.

121212.jpgHier zu Hause wird das Konzert auf gut 30 Kanälen übertragen. Unter anderem auch auf dem Cooking Channel. Sachen gibt’s.

Weltweit noch auf ein paar Kanälen und in Deutschland auf MTV und Sky. Was beides, so glaube ich, (leider) Pay-TV-Sender sind. Man kann das Konzert aber auch im Internet über verschiedene Kanäle streamen, wie zb. über YouTube. Falls wer nicht schlafen kann, reinschauen lohnt sich bestimmt. Und das nicht nur wegen Bruce.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.