Keine schweren Fragen, bitte

Neulich … bei Skype.

Um besser mit den Jungs schnacken zu können, hab ich Skype Premium abboniert. Mit dem Abo kann ich sowohl kostenlos Festnetznummern in Deutschland anrufen, als auch Videokonferenzen mit mehreren Teinehmern durchführen. Ist zusammen mit den Jungs immer spaßig, auch wenn wir hier und da noch Kleinigkeiten im Kommunikationsverhalten verbessern müssen. Arbeiten wir dran.

Nach der Aktvierung des Abos wollt ich mal schauen, ob noch alle Einträge bei Skype so passen, wie ich sie mal eingerichtet hatte. Dabei fiel mir das hier auf:

KeineSchwerenFragen

Köstlich. „ … – aber wenn’s geht, bitte einfache.“ Das ist mal ein Service. Fragt sich nur, was einfache Fragen sind? Ich werd berichten. Ich hab’s mal angekreuzt.

Und es hilft mir auch, wenn man ganz ganz langsam mit mir spricht. Wirklich.

 

2 thoughts on “Keine schweren Fragen, bitte

  1. LOL
    … manche Leute sollten sich das mal in ihre eMail Signatur auf der Arbeit kopieren ;) … for more peace and harmony in this world :D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.