Einfach nur ein neues „Hello World“

20130615-124153.jpg

Überall liest man jetzt was über die neue Wetter-App in iOS 7 usw. Ist so ’ne Wetter-App nicht eher ein modernes „Hello World“? Ich seh doch ob’s regnet oder die Sonne scheint, wozu muss ich da eine App haben (und hoch loben), weil „so schön dezent“ Wolken animiert in der App angezeigt werden. Oder Regentropfen.

Ein echtes Feature wäre wohl nur noch, wenn das jeweilige Smartphone, sei es ein iPhone oder Android, bei niedrigen Temperaturen kalt wird, mir bei Hitze die Hand verbrennt oder bei Regen in die Hosen nässt, weil ich es in der Hosentasche hab. Aber so?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.